MODERATION VON VERANSTALTUNGEN UND PROZESSEN

Für den Erfolg Ihres Umwelt-Projekts ist es oft überlebenswichtig, dass die Akteure vor Ort aus Landwirtschaft, Naturschutz, Gewerbe, Tourismus und Politik mit Ihnen gemeinsam an einem Strang ziehen, sowohl in der praktischen Bewirtschaftung als auch der Forschung.

Eine klare Trennung zwischen der Rolle des Entscheiders und der Rolle der Diskussionsleitung ist von Vorteil. Schließlich wollen Sie als Beteiligter bei hitzigen Debatten nicht auch noch die Feuerwehr sein, der dann das Zündeln vorgeworfen wird.

Als externe Moderatorinnen und Mediatorinnen halten wir Ihnen den Rücken frei. Während der Diskussion sorgen wir für den roten Faden. Wir unterstützen Sie dabei, Spannungen in Energien für gemeinsame Ergebnisse zu wandeln. So wird sichergestellt, dass Sie und die Beteiligten miteinander tragfähige Lösungen finden. Der Kooperationsprozess wird transparenter für alle Beteiligten, so dass Ihre Partner Ihnen und Ihrem Projekt vertrauen.

Einen Eindruck von unseren Erfahrungen können Sie bei Referenzen gewinnen.

Wie wir für Sie arbeiten und was unsdabei wichtig ist, habenwir in einer Info-Mappe zusammengestellt:
Broschüre-interessen-im-fluss-rorowski-maaser

Infomappe Moderation

online durchblättern

pdf herunterladen

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an: